Premiere im September u.v.m.

Am 6.9.2019, 19:30 Uhr, in der Galerie Centaura Dresden (E.-Snowden-Platz), findet die Premiere des neuen Programms

Maler Klecksel von Wilhelm Busch

statt. Uta Hauthal rezitiert die hintersinnige und sehr aktuelle Geschichte des genialen Dichters und Zeichners, während der Pianist Konrad Möhwald durch Improvisationen von klassisch über Salonmusik bis hin zu Jazz dem Text eine ganz eigene Verbindungsebene hinzufügt. (Weitere Termine: 25.9., 19 Uhr, Bibliothek Bautzen; 24.10., 19:30 Uhr, Stadtbibliothek Delitzsch)

Gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

 

Am 7.9.2019, 17 Uhr, anläßlich der Offenen Gärten Hellerau (Tännichtweg 5) und am 27.9.2019, 18:30 Uhr (Ökumenischer Buchladen Bautzen) liest Uta Hauthal aus ihrem Essayband

Poesie-Tankstelle: Mit Gedichten unterwegs in Deutschland und der Schweiz

 

Menü schließen